Unsere Sponsoren  

   

5 FTZ-Starter beim Thermenmarathon in Bad Füssing!

Kerstin gewinnt die 10 km in der Ak35 in 42:24!

Gerhard wird beim HM 2. in der AK45 in starken 1:20,42!

Bad Füssing Thermenmarathon 4. Februar 2018

(10km / Halbmarathon)

 

Beim 25. Johannesbad Thermenmarathon in Bad Füssing waren insgesamt 6 Starter des FTZ Mühldorf Team Siebzehnrübl am Start.

Sandra lief zum ersten Mal über die 10km-Distanz und landete in der stark besetzten Weiblichen Hauptklasse mit 63 Starterinnen mit einer Zeit von 48:07.43min auf dem 15. Platz.

Kerstin traute sich nach ihrer Verletzungspause auch nur über die 10km an den Start, konnte ihre angepeilte Zielzeit aber annähernd laufen und gewann in einer Zeit von 42:24.83min die mit 29 Damen besetzte AK 35. In der Gesamtwertung wurde sie 12. von insgesamt 313 Finisherinnen.

Tobi, Gerhard, Charly und Nina nahmen bei Schneeregen die 21,1km in Angriff und lieferten auch allesamt gute Ergebnisse ab.

Gerhard konnte nach längerer Zeit wieder einmal eine 1:20:42,24 auf den Asphalt zaubern & ist guter Dinge, dass in Zukunft auch wieder Bestzeiten möglich sind. Mit dieser Zeit kam er auf den 2.Platz in der mit 89 Startern besetzten AK45.

Tobi ist nach einem Jahr Wettkampfpause „auch wieder zurück“ und startet mit einer 1:28:43,84h in die neue Saison. Damit wurde er 16. von insgesamt 64 Startern in der AK35.

Nina hat eine super Zeit hingelegt und sich im Vergleich zum letzten Jahr um ganze 10min verbessert. Von 37 Starterinnen in der Weiblichen Hauptklasse schaffte sie es mit ihrer neuen persönlichen Bestzeit von 1:42:54.27h unter die Top Ten in ihrer AK und wurde 9. Insgesamt wurde sie beim Halbmarathon 33. von 222 Frauen.

Auch Charly hat eine neue Bestzeit hingelegt und die „Schallmauer“ von 2:00h souverän geknackt. In der AK45 belegte er mit seiner Zeit von 1:58:45,40h den 67. Rang (lustigerweise gab es noch einen „Weber Karl“ auf dem 74.Platz mit 2:07:40h. Das Namensvetter-Duell geht also klar an UNSEREN Charly;-));-))

In der Mannschaftswertung schafften es Gerhard, Tobi und Nina auf den 12.Platz von insgesamt 67 3er-Teams.

Herzlichen Glückwunsch an alle Läufer & weiter so!!!

 

Ergebnisse:

10km:

Kerstin:     42:24.83min (1. Platz AK35)

Sandra:     48:07.43min (15.Platz WHK)

21,1km:

Gerhard:     1:20:42,24 (2. AK45)

Tobi:            1:28:43,84h (16. AK35)

Nina:           1:42:54.27h (9. WHK)

Charly:        1:58:45,40h (67.AK45)

 

Crosslauf Waldkraiburg 27.01.2018

 

Der 1. Crosslauf der Crosslauf-Serie Inn-Salzach fand dieses Jahr in Waldkraiburg statt.

Die Bedingungen waren gut (kein Eis und wenig Matsch auf den Wegen) und die Strecke relativ flach. Die Frauen mussten 1 Stadionrunde und 1 große Runde mit insgesamt 4,1km zurücklegen, die Männer 1 Stadionrunde und danach 2 große Runden, so dass sie auf insgesamt 7800m kamen.

Nach längerer Verletzungspause konnte Kerstin als 6. Frau einlaufen und gewann ihre Altersklasse mit 3 min Vorsprung. Gerhard hatte in seiner Altersklasse starke Konkurrenz am Start und belegte den 5. Platz.

 

Ergebnisse:

Kerstin: 4100m: 17:00,04min (1. Platz AK)

Gerhard: 7800m: 29:59,06min (5.Platz AK)

 

 

*Anbei ein Foto von der Siegerehrung (leider war außer mir nur noch eine andere anwesend;-))

 

   

Login Form  

   

Downloads  

   

Trainingslager  

   

Terminkalender

Februar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28